Arhivă de ştiri
Start
Contactare
Despre noi
Statutul LARG
Biografii
Despre membrii ligii
Galerie foto
Realizări
Arhivă de ştiri
Impressum
Publicitate Web

Ambasada Română

Consulatul român München


   WESTFALIA   

Asociaţia germano-română WESTFALIA e.V. Minden


Actualizat la:
7 August 2011

eXTReMe Tracker

Activităţi | Ştiri de la asociaţii | Conferinţe | Cereri de reclamă Cereri de aderare | Contactaţi Liga

Hilfe bedürftiger Kinder in Rumänien
Daiana Matieş, LARG Kulturreferentin informiert:

 

kiru e.v.
Gemeinnütziger Verein zur Hilfe bedürftiger Kinder in Rumänien

 

 

Wir leisten direkte und unbürokratische Hilfe für bedürftige Kinder, die auf schnelle und dauerhafte
Hilfe angewiesen sind.

Dank vieler Spender können die Lebensumstände und Perspektieven dieser Kinder langfristig
verbessert und "Hilfe zur Selbsthilfe" ermöglicht werden.

 

Wir über uns


kiru e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Hilfe bedürtiger Kinder in Rumänien.
Die Eintragung in das Vereinsregister München erfolgte am 20.11.2003 unter der Nr. VR 18249.
Die Gemeinnützigkeit wurde vom Finanzamt für Körperschaften in München bestätigt.
 
Unsere Ziele
kiru e.V. hat sich folgende Ziele gesetzt:
·
Hilfe durch Sach- und Geldspenden in einzelne ausgewählte Projekte in Rumänien
·
Vergabe von Patenschaften für bedürftige Kinder 
·
Bekämpfung von Armut, sozialer Ausgrenzung und gestörten Familienverhältnissen
·
Verbesserung der Ausbildungschancen  von förderungswürdigen Schülern
· Förderung von "Hilfe zur Selbsthilfe"-Projekten

 

Unsere Grundsätze
· alle Verwaltungs- und Reisetätigkeiten werden für sämtliche Projekte spesenfrei ausgeführt
·
mit Ausnahem von Bankspesen für das kiru - Vereinskonto fallen keinerlei Verwaltungskosten an
·
es fallen keinerlei Personalkosten an, alle kiru - Mitglieder arbeiten ehrenamtlich
· s
ämtliche Geldmittel werden in Rumänien gegen Quittung bzw. Ausgabennachweis übergeben 
·
alle Projekte werden von kiru - Mitgliedern persönlich betreut und die Ausgaben regelmäßig kontrolliert

Unsere Erfolge
Dank unserer Unterstützung vor Ort wurde die Gemeinde von Tamaseu motiviert, sich mehr für den Einzuggebiet der umliegenden Dörfer und deren Kinder zu kümmern. Auf eine Erweiterung der Schule erfolgte ein mit staatlichen Mitteln finanzierter Neubau.
Das bestehende Internat wurde erweitert, saniert und neu eingerichtet und kann somit neue Kinder aufnehmen.
Internat Baustelle                               Internat Neubau                                Kindergruppe

 

 

Unsere Einsatzbereiche
Schwerpunkt des Engagements von kiru e.V. liegt hauptsächlich im pädagogischen, wirtschaftlichen und medizinischen Bereich. Dies wird durch die Fach-, Orts- und Sprachkenntnisse unserer ehrenamtlichen Mitglieder kompetent unterstützt. Es bestehen somit keine Schwierigkeiten durch Sprachbarrieren.

 

 

Historie


Seit der Vereinsgründung 2003 wurde bis Ende 2006 ein Spendenvolumen von rund  € 47.000,-- aufgebracht. Die Spenden kamen von Privatpersonen, aus Sammlungen anlässlich von diversen Familienfesten und von anderen gemeinnützigen Organisationen, wie z.B. verschiedene Rotary Clubs und Stiftungen.

Hinzu kamen vielfältige Sachspenden, wie gebrauchte Kindergartenmöbel des Pöckinger Kindergartens, zahlreiche Schulmöbel von der Maria Ward Schule München sowie aus dem Landkreis Ebersberg durch Vermittlung des Bayerischen Kultusministeriums. 
Zu Weihnachten wurden von Münchner Schulkindern große Mengen von Geschenkpaketen zusammen-
gestellt, von kiru-Mitgliedern nach Rumänien gebracht und den Kindern in Tamaseu persönlich übergeben.


kiru hat den Ausbau und die Modernisierung des Internats in Tamaseu finanziert. Das Hauptgebäude sowie ein Nebengebäude wurden renoviert, neue Sanitäranlagen und eine Heizung errichtet, Möbel und Küchenausstattung erneuert.
Darüber hinaus hat kiru der Schulleitung zugesichert, dass durch eine Schulspeisung täglich ca. 50 Kinder ein warmes Mittagessen erhalten. Weitere Initiativen, wie z.B. Werk- und Musikunterricht oder auch Deutsch-Sprachkurse sowie die notwendigen Sachmittel wie Musikinstrumente, Werkzeuge usw., wurden von kiru übernommen. 
Dank unserer Unterstützung  des Schulzentrums wurde auch die Gemeinde Tamaseu motiviert, den Ausbau und die Erweiterung der Schule zu fördern und mit staatlichen Mitteln einen Neubau zu errichten.
                                  

Projekte

 

Schulzentrum Tamaseu
Einen Schwerpunkt unserer derzeitigen Tätigkeit sehen wir in der weiteren Unterstützung des Schul-
zentrums Tamaseu. So hat die Schulleitung von kiru die Zusage, dass weiterhin zunächst bis Ende 2008 die tägliche Schulspeisung fortgeführt wird. Auch verschiedene weitere Modernisierungsmaßnahmen sind geplant.

Behindertenwerkstatt Popesti
In dem Behindertenheim in Popesti wird mit Unterstützung von kiru eine Werkstatt zur Förderung der jugendlichen Heimbewohner aufgebaut.

 



Schulspeisung und Hausaufgabenbetreuung in Rosia
In der überwiegend von Roma-Kindern besuchten Schule in Rosia übernimmt kiru die tägliche Schul-
speisung und finanziert eine Hausaufgabenbetreuung.

Interkulturelle Projekte
Im Sommer 2007 hat kiru 15 Kindern aus Tamaseu einen Ferienaufenthalt und 2 Patenkindern einen 4 wöchigen Deutsch-Sprachkurs in München ermöglicht.
Für den Sommer 2008 ist ein Zeltlager in Tamaseu mit deutschen, amerikanischen und rumänischen Schülern geplant um u.a. einen Kinderspielplatz zu errichten.


Weitere soziale Projekte in Rumänien

zur Unterstützung von bedürftigen Kindern sind in Vorbereitung.

 

 

Patenschaften


kiru e.V.
übernimmt bzw. vermittelt seit 2004 mindestens 5 Patenschaften pro Schuljahr für förderungs-
würdige und bedürftige Kinder. Mit einer 4 jährigen Patenschaft bzw. einer Spende von derzeit € 500,- p.a. ermöglichen wir jedem Patenkind eine Lehrstelle oder eine weiterführende Schule -  z.B. Gymnasium, Fach- oder Berufsschule - zu besuchen und abzuschließen.

Aufgrund der großen Entfernung der Ausbildungsplätze zum Wohnstandort ist meist ein Internatsaufenthalt für die Jugendlichen notwendig. Die Kosten für Unterbringung, Verpflegung und Wochenend-Heimfahrten werden durch die Patenschaft abgedeckt.
Die Verwaltung dieser Spendengelder hat dankenswerter Weise der Malteser Orden in Oradea übernommen. Die Mittelverwendung wird sehr gewissenhaft und akribisch geprüft.

Auswahl der Patenkinder
Die Patenkinder werden nach schulischen Leistungen und sozialen Kriterien ausgewählt. Die Auswahl und die Vorschläge erfolgen durch die Schulleitung am Ende der 8. Klasse. Derzeit bestehen 22 Patenschaften, für weitere Kinder suchen wir noch Pateneltern.

Betreuung der Patenkinder
Bei Besuchen von kiru e.V. vor Ort in Rumänien berichten die Patenkinder persönlich über ihre Lern-
fortschritte. Sowohl von kiru - Mitgliedern als auch von einigen Paten konnten gute persönliche Kontakte zu den Kindern aufgebaut werden. Erstmalig wurden im Sommer 2007 zwei Patenkinder zu einem Deutsch – Sprachkurs nach München eingeladen. Darüber hinaus stehen die Kinder mit den Paten durch Briefe und e-mails in laufender Verbindung.
So kann bei Problemen und Schwierigkeiten in der Schule oder Familie schnell und unbürokratisch geholfen werden.

 

 

 

Garantierter und gezielter Einsatz Ihrer Spende!

Geldspenden bitten wir auf das kiru-Konto zu überweisen:

Postbank München
Konto Nr.: 874 751 804
Bankleitzahl: 700 100 80
 
Für Ihre Spenden erhalten Sie selbstverständlich eine steurelich abzugsfähige Spendenquittung.
 
Wenn Sie gezielt mitbestimmen möchten, wofür Ihre Spende verwendet  werden soll, teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Einige ausgeführte Beispiele:

  • Mobiliar und Einrichtungsgegenstände für Schulen, Internat, Kindergarten
  • Schul- und Unterrichtsmaterial, PCs mit Zubehör
  • Kleidung, Schuhe, Schuluniform
  • Sportplatz, Sportgeräte, Spielsachen, Werkzeug, Musikinstrumente
  • Milchkuh und ein neuer Brunnen im Dorf Saniob

Jede Spende kommt 100% bedürftigen Kindern in Rumänien zugute.
Wir danken vom Herzen für Ihre Unterstützung!

 

Kontakt:

kiru e.V.
Gemeinnütziger Verein zur Hilfe bedürftiger Kinder in Rumänien

Osterwaldstr. 92
80805 München
e-mail: info@kiru-ev.org

Kontakt Dr. Sabine Frey: ssfrey@web.de 

Eingetragen im Vereinsregister München,
am 20.11.2003 unter Nr. VR 18249 Steuer-Nr. 143/845/2664

Vertreten durch
Vorsitzende            Dr. Sabine Frey
Vorstand                Birte Winkelmann
Kassenführer          Günter von Pfister


Inhalt der Webseite
Wir haben die Inhalte dieser Webseite mit größter Sorgfalt zusammengestellt
und sorgen regelmäßig für die Aktualisierung.

 

 

Comentariile cititorilor
Aici puteţi adăuga comentariile Dvs.:     * câmpuri obligatorii
* Numele, Prenumele :   
Email : 
* Oraşul, Ţara :   
* Comentariul Dvs. : 
  

     Administrator | Webmaster | Contact | Impressum | Login      Copyright © LARG 2003 - 2017